30. Mai 2020
„Wir haben es Jahrzehnte lang verschlafen, den Lesern zu erklären, was wir als Zeitungsleute machen“, sagt Anton Sahlender, Leseranwalt der Main-Post.
27. Mai 2020
Die Webseite journalisten-machen-schule.de vermittelt ab sofort Journalistenbesuche, Ansprechpartner und erprobtes Unterrichtsmaterial.
26. Mai 2020
Die NWZ wollte Antworten und startete im März die Umfrage „Werbepotenzial in Krisenzeiten“. Die Ergebnisse werden im Rahmen der wöchentlichen Videokonferenz Werbevermarktung auf pro-tz.de präsentiert.
26. Mai 2020
Ideen für mehr Umsatz gesucht? Herzlich willkommen bei pro-TZ!
16. Mai 2020
Wer die mannigfachen Leistungen und geldwerten Vorteile des Marketingnetzwerks pro-TZ und / oder der jule : Initiative junge Leser kennenlernen möchte, kann sich ab sofort zur digitalen Betriebsführung anmelden. Schreiben Sie eine elektrische Post an info@pro-tz.de
12. Mai 2020
"Wohl niemand in der Branche organisiert den Austausch zwischen Zeitungsverlagen so systematisch."
11. Mai 2020
Innovative Zeitungsverlage tauschen seit fast 20 Jahren ihre Erfahrungen und Ideen bei #proTZ aus.
05. Mai 2020
"Wir müssen Chancen erkennen und die gesamte Organisation so ausrichten, dass sie offen, mutig, schnell und agil handelt," sagt Thomas Bertz (TBM)
27. April 2020
Die Netzwerker von pro-TZ bemühen sich in der Corona-Zeit verstärkt um E-Paper-Registrierungen und bewerben vermehrt die Webinhalte hinter der Paywall. Dabei argumentieren sie in den Anzeigen-Kampagnen mit eventuellen virusbedingten Ausfällen aber auch mit der Qualität der eigenen Berichterstattung. TBM-Redakteurin Katja Spiegel (geb. Krause) hat sich in Essen, Magdeburg, Bamberg und Bielefeld umgehört, wie das bei den Netzwerkern angepackt wird… weiter lesen auf pro-tz.de
24. April 2020
TBM stellt Kunden Weltkugeln mit individuellen Ortsschildern kostenlos zur Verfügung.

Mehr anzeigen