Vorsprung durch Wissen und Vernetzung

TBM bietet Social Networks mit geldwerten Vorteilen für Zeitungsmenschen. Online und in der echten Welt. Seit 1995.

Unser Motto: Wer nichts verändert, der verändert nichts. Als Diginauten sind wir neugierig, fragen, lernen, vernetzen, teilen Wissen und geben Impulse. Dafür befeuern wir das Marketingnetzwerk pro-TZ und mit dem BDZV e.V. die jule : Initiative junge Leser. Zudem betreiben wir ein schickes Personalkarusell.

Serie „Spielen und Lernen“ abrufbereit

Der Journalist Stefan Michaelis produziert seit fast 20 Jahren eine zweiwöchig erscheinende Seite zum Thema „Spielen und Lernen“ u. a. für die Nordsee-Zeitung. Unsere Kunden können ihre Leser mit diesen Inhalten ab sofort spielerisch einfach verwöhnen. Wer eine Serie veröffentlichen möchte, kann dies zum Komplettpreis von 12 x 50 = 600 Euro netto tun. Das Paket mit den ersten 12 Seiten steht zum Download zur Verfügung. Die Koordination läuft über bertz@pro-tz.de.

 

mehr lesen

pro-TZ-Videokonferenz "Vertriebsmarketing in Zeiten der Corona"

Wer sich austauschen möchte - bitte direkt beim Termin auf pro-tz.de anmelden und Sie kommen in den Verteiler mit der Einladung für die erste pro-TZ Videokonferenz Vertriebsmarketing am 25. März 2020 (10.00 Uhr).

 

mehr lesen

pro-TZ-Videokonferenz „CORONA / Werbevermarktung“

Am 20. März 2020 fand die erste pro-TZ-Videokonferenz „CORONA / Werbevermarktung“ statt. Die Aufzeichnung nebst Stichwortprotokoll und Zeitangaben finden Netzwerker auf pro-tz.de. Hier die ersten 18 Minuten. Die nächste Konferenz ist für kommenden Freitag um 14.00 Uhr geplant. Zur Konferenz anmelden können Sie sich direkt am Termin auf pro-tz.de (+)

 

mehr lesen

Blitzumfrage „Homeoffice“ unter pro-TZ-Netzwerkern

Heute um 7.30 Uhr startete per E-Mail eine Umfrage zum Thema "Homeoffice". Bis 9.00 Uhr haben bereits mehr als 160 pro-TZ-Netzwerker geantwortet. Hier der aktuelle Zwischenstand. Informationen über das Marketingnetzwerk pro-TZ erhalten Sie hier.

 

 

 

mehr lesen