Kreuzfahrtschiff MS TBM vom Stapel gelassen

Hannover: Heute um 11.00 Uhr wurde das Kreuzfahrtschiff MS TBM vom Stapel gelassen. Das Courtyard by Marriott Hannover Maschsee dient ab sofort nur noch als An- und Ablegestelle für die pro-TZ-Workshops. Wer sich  bei der Anreise verspätet, der kann den jeweiligen Workshop schwimmend erreichen. Für Nichtschwimmer hält das Courtyard Schwimmringe bereit - in kälteren Jahreszeiten auch Neoprenanzüge. Insgesamt soll es den Netzwerkern auf der MS TBM an nichts mangeln. Bis zum ersten Workshop im Mai (WEBNEXT) werden insbesondere kulinarische Hinweise / Wünsche auf allen erdenklichen Kanälen entgegen genommen. Zum Beispiel bei der wöchentlichen Videokonferenz Werbevermarktung heute um 14 Uhr.

Zeichnung: Anke Krakow / TBM
Zeichnung: Anke Krakow / TBM