Stellenmarkt am Bodensee

Mit dem virtuellen Coach Sally von Sklls können Interessierte interaktiv herausfinden, ob eine Stelle zu ihnen passt. Ab jetzt auch direkt in den online Stellenausschreibungen von Jobs im Südwesten, der regionalen Jobbörse für Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein. Die Macherinnen stellen am 26. November im Rahmen einer pro-TZ Videokonferenz ihre Strategien, Konzepte und erste Erfahrungen vor. Hier können Sie sich anmelden (+).

 

Referentinnen

Maria-Therese Kainz, Leiterin Employer Marketing SÜDKURIER GmbH Medienhaus

Maria Kainz leitet seit zwei Jahren den Employer Marketing-Bereich im SÜDKURIER Medienhaus. Nach ihrem Studium an der dualen Hochschule Baden-Württemberg stieg sie im Produktmanagement für die Bereiche Wirtschaft & Local Commerce ein und hat seitdem unzählige Kundengespräche geführt, viele neue Produkte entwickelt und Kundenlösungen formuliert. In der aktuellen Funktion baut sie mit ihrem Team ein neues und vor allem zielgruppengerechtes Produktportfolio für den Stellenmarkt auf. Immer mit dem Ziel, Recruiter und Bewerber glücklich zu machen.


Marina Eckert & Verena Hauser, Gründerinnen Sklls GmbH

Marina Eckert & Verena Hauser, Psychologinnen (M.Sc.), sind Mitgründerinnen von Sklls. Sie bieten Produkte, die es Menschen ermöglichen, sich frei zu entfalten und nicht in Routinen und den eigenen Grenzen stecken zu bleiben. Sklls hilft dabei, selbstständig Ziele zu erreichen und einen neuen Weg zu gehen. Bevor sie Sklls gründeten, studierten sie Psychologie in Konstanz mit dem Schwerpunkt Arbeits- und Organisationspsychologie. Anschließend arbeitete Marina als Consultant in einer Personalberatung, wo sie ihren Kunden zu mehr Erfolg im online Recruiting verhalf, indem sie den individuellen Menschen in den Mittelpunkt stellte. Verena arbeitete für eine Unternehmensberatung sowie als Personalreferentin im Mittelstand. Das Thema individuelle Entwicklung stand dabei jeweils im Zentrum.