88,7 Prozent der 14- bis 29-Jährigen sind Zeitungsleser

„88,7 Prozent der 14- bis 29-Jährigen sind Zeitungsleser – und zwar bevorzugt via Smartphone. Bei der jüngsten Zielgruppe gewinnen die Zeitungen mit ihren Digitalauftritten monatlich 7,9 Millionen Nutzer. Das entspricht einer Zunahme um 153 Prozent gegenüber der Printreichweite,“ berichtet der BDZV

 

In Deutschland lesen 62,7 Millionen Menschen regelmäßig Zeitung
In Deutschland lesen 62,7 Millionen Menschen regelmäßig Zeitung