Azubi-Projekte: Mehrheit will das Bundle mit Tablet

„Beim Azubi-Projekt unseres Medienhauses steigen immer mehr Unternehmen auf das Bundle-Abo um“, berichtete eine Netzwerkerin beim Frühjahrsworkshop der jule : Initiative junge Leser und ergänzte: 70 Prozent der teilnehmenden Auszubildenden nutzen aktuell das Projekt-Abo, bei dem es neben der Teilnahme am Projekt, E-Paper, Zugang zu den Nachrichtenportalen und ein Tablet gibt. Das Bundle wird in diesem Jahr zum ersten Mal angeboten. Lediglich 30 Prozent lesen im Projekt die gedruckte Zeitung. Mehr erfahren*

 

Generell scheinen digitale Abos bei Azubiprojekten auf dem Vormarsch, wie auch die Ergebnisse aus der gemeinsamen Umfrage von jule und BDZV zu den Lieferformen in pädagogischen Projekten zeigen. In 79 Prozent der vorhandenen Azubi-Projekte in Verlagen nutzen die Teilnehmer eine Print-/Digital-Kombi. Reines Zeitungslesen findet lediglich in 17 Prozent der Projekte statt.