Fischen wo die Fische schwimmen / Teilabos als Verkaufschance

Wer sich Responsergebnisse nach PLZ oder noch kleinteiligeren Gebieten anschaut, der weiß, dass es erhebliche Unterschiede gibt. Aus reiner Verkaufsförderungssicht macht es deshalb Sinn, in bestimmten Gebieten die Häufigkeit der Angebote zu erhöhen. Dies kann beispielsweise erfolgen, indem in diesen Gebieten Prospekte grundsätzlich zwei oder sogar drei Mal gesteckt werden. Der Respons wird in diesen „guten Gebieten“ selbst bei der zweiten oder sogar dritten Steckung immer noch höher sein als in den „schlechtesten“ Gebieten. Weiter lesen auf pro-tz.de