Ferienhäuser Frankreich - Urlaub mit Genuss und Stil

Foto: NOVASOL
Foto: NOVASOL

Frankreich zählt zu den beliebtesten Urlaubsländern der Welt. Kein Wunder, schließlich locken La France und damit auch TBM-Partner NOVASOL mit bestem Essen, bunten Stränden, prächtigen Schlössern, mondänen Küstenorten und grandioser Natur. Nicht zu vergessen die magische Hauptstadt Paris mit ihren Sehenswürdigkeiten und Museen. Am besten erlebt man Lebensart, Land und Leute in einem der zahlreichen Ferienhäuser oder in Ferienwohnungen in Frankreich zwischen Bretagne und Provence, Atlantik oder Côte d’Azur. Ganz in der Nähe der Cafés, Patisserien, Restaurants und Märkte, die Urlaub in Frankreich zu einem besonderen Genuss machen. Und nicht weit entfernt vom Meer oder großartigen Kulturschätzen.

 


Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Frankreich am Meer

Die französische Küste erstreckt sich über 5500 Kilometer und bietet vielfältige Strände an Mittelmeer- und Atlantikküste – darunter einsame Buchten und belebte Strandpromenaden, feinste Sandstrände oder schroffe Felsenküsten. Ferienhäuser am Meer und Sandstrandhäuser sind perfekte Urlaubsdomizile für einen Urlaub an den Küsten Frankreichs. Wenn Sie ein Strandhaus in Frankreich mieten, dürfen Sie sicher sein, dass es stets weniger als drei Kilometer vom nächsten Sand- oder Kiesstrand entfernt liegt, oft ist das Meer fußläufig zu erreichen. Oder wie wäre es mit einem Ferienhaus in Frankreich mit Pool? NOVASOL hält eine Vielzahl an Villen mit eigenem und oft nicht einsehbarem Pool bereit. Hier können kleine und große Gäste den ganzen Tag im Ferienhaus in Frankreich ungestört planschen, ohne Rücksicht auf andere Urlauber.

 


Ferienhäuser in Frankreich mit fantastischer Aussicht

Lassen Sie sich von NOVASOL so richtig verwöhnen und buchen Sie ein Ferienhaus mit Panoramablick oder mit Blick in die Berge. Vom Balkon oder der Terrasse aus genießen Sie Sonnenauf- und Untergänge mit Blick auf Meer, See oder Fluss beziehungsweise vor einem beeindruckenden Bergpanorama. Dafür hat NOVASOL in Frankreich Ferienhäuser in schönster Lage ausgesucht. Vor allem die zahlreichen Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Côte d'Azur bestechen durch herrliche Aussichten auf das Mittelmeer oder, bei den weiter im Landesinneren gelegenen Top-Adressen, auf die malerischen Ausläufer der französischen Alpen. Ferienhäuser in den Bergen hält NOVASOL auch am Fuße der Pyrenäen, Alpen und Vogesen bereit – ideal für Wanderungen, Bergsport und Skiurlaub.

 


Große Ferienhäuser in Frankreich

Urlaub im Château, Herrenhaus oder einer herrschaftlichen Villa? Wer eine geräumige Unterkunft für den Familienurlaub oder Feierlichkeiten sucht, findet bei NOVASOL extra große Ferienhäuser in Frankreich, die sowohl Platz für Gemeinschaftserlebnisse als auch private Rückzugsräume bieten. Vor allem im Pays de la Loire und in Aquitanien genießen Urlauber Ferien im „eigenen“ Schloss, während zum Beispiel an der Côte d’Azur oder in der Provence sowie in der Bretagne und Normandie prachtvolle Villen und Landhäuser für Gruppen und große Familien bereitstehen. Die großen Ferienhäuser in Frankreich bieten für den Urlaub in Frankreich einzigartige Vorteile, die man nicht mit Fremden teilen muss: Exklusivität und stilvolle moderne Ausstattung, Privatsphäre und persönliche Freiheit für jeden einzelnen Gast, aber auch geräumige Wohnküchen, Salons, Speisesäle oder Terrassen für Gemeinschaftserlebnisse und Veranstaltungen.

 

Fotos: Novasol


Urlaub am Mittelmeer im Ferienhaus in Südfrankreich

Kilometerlange, feine Sandstrände, blaugrünes Meer, Sonnenschein und Wärme - all das erwartet Sie an der Mittelmeerküste Frankreichs. Wer träumt nicht im verregneten Frühling oder im tristen Herbst davon, an die in ein Ferienhaus an der Côte d'Azur zu flüchten und dort die Akkus wieder richtig aufzuladen? Hier findet man noch immer den Glanz und Glamour, den diese Gegend im 19. Jahrhundert plötzlich so berühmt machte. Hier scheint das ganze Jahr über Sommer zu sein.

 

Kontrastreicher geht es in der Provinz Provence und Côte d'Azur zu. Die Provence verbindet wohl jeder in erster Line mit endlosen Lavendel- und Sonnenblumenfeldern. Aber die Region ist groß: schroffe Klippen und grüne Kiefernwälder zeigen sich einem in der Calanques, weiße Pferde und rosa Flamingos verzaubern einen in der Carmague mit ihren Mooren und Salzseen.

 

300 Tage im Jahr scheint die Sonne in  Languedoc Roussillon. Hinter den feinen Sandstränden erwartet einen eine Seenlandschaft, in der man ebenfalls die exotischen Flamingos bewundern kann. Hier hat auch die Austernzucht eine lange Tradition. Das nahe Bergmassiv kündigt sich bereits in den Weinbergen des Languedoc und den Schluchten von Hérault und Vis an.

 

In all diesen Regionen bietet Ihnen NOVASOL Ferienhäuser in Frankreich in bester Lage an: Strandnähe und Meerblick sind nur zwei Urlaubswünsche, die NOVASOL Ihnen erfüllen kann. Es gibt jedoch weitaus mehr in unserem Programm. Ganz gleich für welche Region Sie sich entscheiden, es erwarten Sie immer ein azurblaues Meer, weiße Sandstrände, belebte Badeorte und ein Hinterland mit kleinen Orten des typisch, französischen Charmes. Dank des mediterranen Klimas sind die Sommer trocken, warm und voller Sonne. Im Frühjahr und Herbst ist es angenehm mild, ideal zum Wandern und Radfahren. Das Ferienhaus in Frankreich oder die Ferienwohnung bieten hierbei immer den idealen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub.

 

Fotos: Novasol


Urlaub an der Côte d'Azur in Südfrankreich im Ferienhaus

Die Côte d'Azur steht für Glamour, Glanz und Jetset. Schnell entdeckten die Reichen und Schönen dieses Fleckchen Erde und vereinnamten Orte wie Nizza, Cannes und St.Tropez für sich. In der Mitte des 19. Jahrhunderts kamen die ersten Gäste, die den kalten und tristen Wintern in Nordeuropa entfliehen wollten, an die Sonnenküste Frankreichs. Seitdem sind die Städte von vielen Händen gestaltet worden: exotische Pflanzen wurden gezüchtet und pompöse Villen gebaut, die aus dem heutigen Bild der Côte d'Azur nicht mehr wegzudenken sind. Im Sommer sind diese Plätze häufig überfüllt, man muss schon viel Geduld mitbringen, wenn man sich mit dem Auto durch Cannes oder Nizza bewegen möchte. Aber man findet selbst zur Hochsaison noch Orte, die fernab vom Tourismus zu liegen scheinen: einsame Buchten, verlassene Pfade und stille Wälder. Die Natur ist hier von atemberaubender Schönheit und äußerst vielseitig. Die Küste bei Toulon ist zerklüftet, unterbrochen wird sie von einigen der schönsten Strände Frankreichs. Geniessen Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus Frankreich und lernen das Leben einmal von einer anderen Seite kennen.

 

Weiter östlich, wo das "Maures"-Massiv sich dem Mittelmeer nähert, finden Sie das Vorgebirge wie Cap Bénat und die Halbinsel von St. Tropez. Wenige Kilometer im Landesinneren erwartet Sie ein beschauliches Leben mit alten Dörfchen, Weinbergen, Olivenhainen und Pinienwäldern, deren Duft sich wunderbar mischt mit dem des Lavendels, des wilden Thymians und des Rosmarins. Flüsse wie der Estéron, der Loup, die Roya oder der Verdon fließen durch Schluchten im Hinterland, wo man immer wieder an kleinen Dörfern vorbei kommt. Hier lädt die malerische Landschaft zu Wanderungen und Radtouren ein. Das vielfältigste Sport- und Freizeitangebot gibt es in Küstennähe. Ausgehend von Ihrem Ferienhaus in Südfrankreich können Sie einen Ereignis- und Abwechslungsreichen Urlaub verbringen. Man kann aber auch einfach durch die Straßen der Ortschaften spazieren und den Einheimischen beim 'Boules' spielen zusehen. Genießen Sie eine Küche, in der schmackhaftes Olivenöl und Knoblauch nicht wegzudenken sind. Probieren Sie die vielen Fischgerichte und dazu einen trockenen Weisswein. Das Ferienhaus oder die Ferienwohnung bieten hierbei immer den idealen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub.

 

Filmfestival in Cannes

Für Ferien im Mai sollten unbedingt festliche Kleidung und Schuhe mit hohen Absätzen in den Koffer gepackt werden. Denn Sie wollen doch sicherlich genauso gut aussehen, wie die Stars, die zum Filmfestival anreisen. Eine Ferienwohnung oder ein Stadtapartment in Cannes bietet dafür den idealen Ausgangspunkt.

 


Ferienhausurlaub an der Mittelmeerküste in Südfrankreich

Wenn Sie die Küste erforschen, müssen Sie in Antibes Halt machen. Die Stadt ist sehr charmant und das alte Zentrum lässt Sie die besondere Atmosphäre Südfrankreichs hautnah erleben. Die Antiquitätenmärkte der Stadt sind eine wahre Fundgrube. Die Felsenklippe bei der Stadt Cap d'Antibes ist ein kleines Stück Paradies an der Côte d’Azur. Der steinige Untergrund lässt den Lavendel, die Zypressen und andere wohlriechende Pflanzen des Mittelmeeres besonders schön erscheinen. An der Côte d’Azur können Sie auch etwas für Ihre Gesundheit tun. Ein Ferienhaus an der Côte d’Azur eignet sich perfekt für einen Badeurlaub, ebenso allerdings auch für einen Aktivurlaub. Die unterschiedlichen Salze und Algen im Mittelmeer sollen besonders gut für Ihre Haut sein. Und es waren in erster Linie die Kurstätten entlang der Küste, die die Reichen aus der ganzen Welt schon früh in diese Region zogen.

 

Auch heute noch sind das Meerwasser, die Schlammbäder und die guten Mineralien begehrt. Zusätzlich ist das Fahrwasser der Region „das Gebiet“, wenn Sie mit Ihrer Jacht gesehen werden wollen. An der gesamten Küste liegen mondäne Jachthäfen. Viele Berühmtheiten kamen und kommen immer noch hierher, um das süße Ferienleben zu genießen. Unter anderem haben Picasso und Matisse hier längere Perioden verbracht. Elton John und Brigitte Bardot besitzen hier ihre eigenen Ferienwohnungen. Wenn Sie auf der Promenade spazieren gehen, sehen Sie, wie der Jet Set seine Maseratis oder Lamborghinis ausführt. Das Badewasser liegt im Sommer immer über 25°C und die Strände sind mit Sonnenanbetern gesäumt. Es bietet sich ein herrlicher Blick hinaus auf das Wasser und man kann die vielen Speed- und Segelboote auf dem Wasser kreuzen sehen.

 

Foto: Novasol
Foto: Novasol

Ferienwohnungen in Nizza

Auch Nizza lockt mit einer Hafenpromenade. Die Promenade des Anglais (Promenade der Engländer), die ihresgleichen sucht und mit einer schönen Aussicht auf den ”Baie des Anges” prahlt. Der Name der Promenade leitet sich von der Tatsache ab, dass Engländer begannen ab der zweiten Hälfte des 18. Jh. den Winter in Nizza zu verbringen und das Panorama entlang der Küste genossen. Im Hinterland thront der Naturpark ”Parc du Château” auf dem Berg Rocher. Der Park beherbergt Nizzas berühmten und gleichnamigen Wasserfall Château. Schöne Wege führen durch schattige Laub- und Nadelwälder zu einem gigantischen Stein, der die Grundlage für die Kaskaden des Wasserfalls bildet.

 


Ferienhaus Provence: Provence

Provence – beim Klang dieses Namens verspürt man den Duft von Lavendel und Kräutern, man atmet Meeresluft und fühlt Wärme, bekommt Appetit auf feines Essen und guten Wein. Buchen Sie ein Ferienhaus am Mittelmeer in der Provence und tauchen Sie ein in die traumhaften Landschaften dieser Region! Schon seit Jahrhunderten gehört die Provence zu den beliebtesten Reisezielen in Frankreich. Kosten Sie beim Urlaub im Ferienhaus Provence die berühmte provenzalische Küche, die von vielen Völkern geprägt wurde. Schon 600 v.Chr. brachten griechische Händler Weinstöcke und Olivenbäume in diese Region, die Römer folgten ihnen 100 v.Chr. mit ihren eigenen Küchentraditionen.

 

Letztendlich bildete sich eine typisch provenzalische Küche heraus, die Sie im Ferienhaus Provence leicht nachkochen können. Die sinnenfreudigen Märkte in den Gemeinden bieten eine Fülle frischer Produkte und Gewürze. Das in den typischen Gerichten verwendete Olivenöl darf dabei nicht fehlen. Probieren Sie die frischen, saftigen Oliven, die duftenden Käse, das feine Brot und trinken Sie dazu einen Bandol-Wein oder einen Chateauneuf-du-Pape.

 

In dieser Region ist ein Strandurlaub im Ferienhaus Provence ebenso erholsam und erlebnisreich wie die Erkundung des Hinterlandes mit seinen romantischen Städten und Gebirgslandschaften.

 

Zur historischen Provence gehören die Departements Alpes-de-Haute-Provence, Var, Vaucluse und Bouches-du-Rhône. Besichtigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Provence die historische Hauptstadt Aix-en-Provence!

 

Zusammen mit den Departements Hautes-Alpes und Alpes-Maritimes bilden die vier Departements der historischen Region die heutige Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Besichtigen Sie beim Urlaub im Ferienhaus Provence die Hauptstadt der heutigen Region, Marseille.

 

Naturfreunde im Ferienhaus Provence finden in der Provence von der Rhône über die südwestlichen Voralpen und den Gebirgszug Massif des Maures bis hin zu den Alpes Maritimes viele abwechslungsreiche Landschaften und natürliche Sehenswürdigkeiten. Wanderungen durch Lavendelfelder oder am Meer entlang sind entspannend und schön, Naturparks bieten ein reiche, mitunter seltene Fauna und Flora.

 

Auch Kulturreisende im Ferienhaus Provence kommen voll auf ihre Kosten. In der Provence sind Baudenkmäler aus der römischen Zeit, aus der Romanik und Gotik zu finden. Etliche historische Städte und Befestigungsanlagen, Kirchen und Paläste stehen auf der Liste des Welterbes der UNESCO.