Leserkommentare Online: Wie stellen sich Redaktionen auf?

Leserkommentare können die Print- und Online-Ausgaben von Zeitungen bereichern und damit zu deren Attraktivität beitragen. Sie sind deshalb wohl bei jeder Zeitung gewollt.


Vor Veröffentlichung in der Print-Ausgabe werden Leserkommentare geprüft und ggf. gekürzt. Schon aus rechtlichen Gründen, aus Platzgründen oder weil beispielsweise diffamiert wird – nicht alle Leserkommentare schaffen es in die Zeitung.


Und wie ist das mit Online-Kommentaren? Wie stellen sich Redaktionen an dieser Stelle auf?


Die Lausitzer Rundschau und TBM starten eine Umfrage. Mehr erfahren