Youtube-Serie: jule liefert Argumente, Umsetzungs-Tipps, Praxis-Beispiele

Youtube ist aus dem Alltag vieler Jugendlicher nicht mehr wegzudenken. Medienverlage sollten sich deshalb mit der Videoplattform beschäftigen. Stoff dafür liefert das jule-Team in den nächsten Wochen mit einer Serie in losen Folgen.

Im heute veröffentlichten ersten Teil erfahren Netzwerker …

  • was Youtube ist;
  • Argumente, warum Zeitungsverlage bei Youtube vertreten sein sollten;
  • Tipps für die Umsetzung;
  • Praxisbeispiele von Medienhäusern und anderen Youtube-Kanal-Betreibern.

 In den darauf folgenden Serien-Teilen werden Youtuber vorgestellt, die Nachrichten, Wissenswertes, Diskussionsfutter, politische Zusammenhänge und junge Lebenswelten präsentieren.